New York Umsonst: Kirschblüte in NYC

Für die einen ist es Boob Day, für die anderen einfach nur Springtime in New York, für alle New Yorker und New York Besucher bedeutet das erste warme Frühlingswochenende, dass die Kirschblüte nicht mehr lange auf sich warten lässt.

kirschblute-in-new-yorkUmsonst kann man die spektakuläre Kirschblüte in New York natürlich im Central Park beobachten. Vor allem im westlichen Teil des Parks zieht sich ein Meer von rosa Blüten, wo sich an manchen Wochenenden die Brautpaare beim Posieren für malerische Hochzeitsfotos quasi die Klinke in die Hand geben.

Der perfekte Ort, um die Kirschblüte anzusehen, sind auch die botanischen Gärten New Yorks. Wie auch sonst ist an bestimmten Tagen der Eintritt frei (siehe Link). Im Brooklyn Botanical Garden findet am 2. und 3. Mai 2009 auch ein Kirschblütenfest statt, bei dem japanische Künstler und Musiker auftreten und Workshops zum Mitmachen einladen. Der Eintritt zum Festival ist allerdings nicht umsonst!

Wie rasant sich die Kirschblüten im April entwickeln zeigt dieses Video, in dem 8 Tage Kirschblüte in 2 Minuten ablaufen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *