New York Umsonst: Open Air Kino

Open Air Kinos gibt es inzwischen überall, aber nur in New York sind so viele davon umsonst. Der Grund für die Popularität der Open Air Kinos liegt auf der Hand: New York im Sommer ist heiss! Früher lockten die grossen Sommer-Blockbuster so viele Leute in die Multiplexes, weil die für ein paar Stunden die klimatisierte Kühle geniessen wollten. Heute gibt es Filme für jeden erdenklichen Geschmack unter dem Sternenhimmel.
rooftop-films-ny

In Greenpoint, Brookly läuft noch bis Ende August Town Square Summer Starz Open Air Kino im East River State Park mit Filmen für die ganze Familie wie Babe und Wall-e.

Im Hudson River Park laufen noch den ganzen August zwei Open Air Kino- Reihen:
River Flicks for Kids mit einem Kinoprogramm für Kinder und River Flicks for Grownups mit Filmen für Erwachsene (OMG Sex and the City am 12.8.;)

Wem das nicht zentral genug ist, der kann im Bryant Park noch zwei Wochen lang Filmklassiker unter freiem Himmel sehen.

Unter dem Motto „Underground Movies Outdoors“ zeigen Rooftop Films Filme in verschiedenen Locations in New York. Nicht umsonst, aber sehr sehenswert.

Im Intrepid Museum an der Upper West Side ist die Sommer-Filmreihe schon fast vorbei. Am 21. August läuft Apollo 13, passend zum Luftfahrtmuseum, das den Film zeigt.

Das French Film Festival ist zwar schon vorbei, aber vielleicht wird die Aktion nächstes Jahr wiederholt?

Rock and Roll 101 zeigt Samstags Musikdokus, St. Jerome’s, 155 Rivington, zwischen Clinton and Suffolk, Manhattan. Eintritt frei.

Foto © DILLON DEWATERS

    One thought on “New York Umsonst: Open Air Kino

    • 13. August 2009 um 07:14
      Permalink

      Das sind echt coole Sachen die man so in New York machen kann. Danke für den Tip.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *