New York Billiger: Restaurant Week

new york restaurant weekEssen gibt’s in New York in wirklich jeder Preislage – vom teuersten Restaurant der USA (angeblich) bis zum Ein-Dollar-Hot Dog findet sich für jeden Geldbeutel das richtige Essen.

Diese Woche kann man noch bis Freitag in New York billiger essen, denn momentan ist New York Restaurant Week. In der Restaurant Week (eigentlich drei Wochen) werden die New Yorker mit allerlei angeboten und Specials in die Restaurants gelockt. Hier das Programm und die Speisekarten der New York Restaurant Week – und an Guadn 😉

New York Umsonst: St. Patrick's Day Parade

newyork-patricks-dayIn New York leben mehr Iren als in Dublin. Spätestens am St. Patrick’s Day sind dann aber alle New Yorker irisch. Klar: die Iren sind ein allseits beliebtes Volk und am St.Patrick’s Day kann man in New York richtig gut feiern. Außerdem zieht die „Kiss me I’m Irish„-Nummer immer noch hervorragend! Wenn Ihr nicht unangenehm auffallen wollt, solltet Ihr also am 17. März zumindest Grün tragen.

Das Highlight der St. Patrick’s Day-Feiern in New York ist natürlich die Paddy’s Day Parade, die zu den größten der Welt zählt. Da marschieren stundenlang Musikkapellen und Tanzgruppen (sowie Feuerwehrmänner und ähnliche Augenweiden für Fans von Männern in Uniform) die 5th Avenue entlang. Glaubt also bloß nicht, dass Ihr an dem Tag in normalem Tempo die 5th entlang laufen könnt. Weiterlesen