Open Air Kino in New York

Open Air Kino in New York

Bei den unglaublich heißen Temperaturen in New York im Sommer haben Filmfans zwei Möglichkeiten:
1. In die klimatisierten Kinos flüchten (Buuuh!)
2. Ins Open Air Kino gehen (Hurra!)

Seit dem letzten Jahr hat sich eigentlich wenig verändert, 2010 gibt es wieder eine Neuauflage der Open Air Kinos, die schon letztes Jahr liefen. Die meisten Open Air Kinos in New York sind weiterhin umsonst: Weiterlesen

New York Umsonst: Pool Parties

riverside-williamsburgDie inzwischen legendären McCarren Pool Parties sind dieses Jahr umgezogen und heissen deswegen Williamsburg Pool Parties. An der neuen Location gibt’s gar keinen Pool, aber das Lineup ist nicht minder fantastisch (und die Hipster sind bestimmt nicht weniger hip). Weil ich diesen Post viel zu spät schreibe, habt Ihr so tolle kostenlose Konzerte wie Dirty Projectors, You Will Know Us by the Trail of Dead, The Black Lips und Simian Mobile Disco schon verpasst, aber diesen Sonntag gibt’s die letzte Chance, am East River in Williamsburg (Kent St zwischen North 8th und North 9th an der Waterfront) zwei tolle Live-Acts zu sehen: am 30. August spielen Beach House und Grizzly Bear live und umsonst – Hipster Hipster Hurrah!


PS: Die Afterparty steigt im Public Assembly.

New York Umsonst: Theater im Park

New York Umsonst: Theater im Park

Open Air Theater findet man in New York den ganzen Sommer über in verschiedenen Locations.

Am bekanntesten und beliebtesten ist das Shakespeare in the Park Festival im Central Park, bei dem ein Teil der Tickets umsonst verteilt werden und wo regelmäßig Hollywoodstars mit auf der Bühne stehen. Das diesjährige Programm läuft noch bis Ende August.

Im September geht die Open Air-Theater-Saison allmählich zu Ende, mit einer Tour der Curious Frog Theatre Company kreuz und quer durch die Parks der Stadt. Dieses Jahr werden abwechselnd Romeo+Julia und Aristophanes‘ Plutus gespielt. Das komplette Open Air-Theater Programm und alle Locations.

PS: Das Inwood Shakespeare Festival ist schon lang vorbei, aber das Programm für 2010 steht schon online.

New York umsonst: Michael Jackson Block Party

Ich hab zwar im vergangenen Monat genug Michael Jackson gehört, dass es locker für den Rest meines Lebens reichen würde, aber das Thema ist noch nicht ganz durch, denn am Samstag wäre Michael Jackson 51 geworden. Anlässlich des Geburtstags des King of Pop veranstaltet der Regisseur Spike Lee eine Block Party im Fort Greene Park, Brooklyn. Bisher wurde ein DJ angekündigt, der – natürlich – Michael Jackson-Songs auflegen wird und der Bürgermeister von Brooklyn, der den 29. August zum „Michael Jackson Day“ erklären soll.

Ob das alles wirklich nötig ist, ob die Beweihräucherung von Michael Jackson damit endlich ein Ende findet und wie gut eine Block Party zum notorisch menschenscheuen Michael Jackson passt (habt Ihr auch alle Euren Mundschutz dabei?), sei mal dahingestellt – eine kostenlose Party ist eine kostenlose Party und bei dieser hier wird garantiert gute Musik gespielt – auch wenn sie uns danach garantiert endgültig zum Hals raushängen wird…

Alle Infos zur Block Party für Michael Jackson.

New York Umsonst: Open Air Kino

New York Umsonst: Open Air Kino

Open Air Kinos gibt es inzwischen überall, aber nur in New York sind so viele davon umsonst. Der Grund für die Popularität der Open Air Kinos liegt auf der Hand: New York im Sommer ist heiss! Früher lockten die grossen Sommer-Blockbuster so viele Leute in die Multiplexes, weil die für ein paar Stunden die klimatisierte Kühle geniessen wollten. Heute gibt es Filme für jeden erdenklichen Geschmack unter dem Sternenhimmel.
rooftop-films-ny
Weiterlesen